Joachim Mohr   Mathematik Musik Delphi

Zurück: Hörbeispiele

Die Vollkadenz in allen drei Lagen

Sie gehört in jeden Kurs der Harmonielehre. Nach Lars Ulrich Abraham "Harmonielehre" (S.45) ist sie in der Bachzeit die wichtigste Kadenz. Sie festigt die Tonart mit allen sieben Tonstufen der Tonleiter.
vollkadenza.png
rein
1/4-mitteltönig
gleichstufig
Kadenz

Kadenz

in hoher Lage

Dort wird die gleichstufige Terz besonders rau empfunden. Der Differnenzton liegt bei der reinen Terz eine Oktave darunter, bei der gleichstufen ist er einen Halbton höher. Siehe hier ...

rein


Frequenzbild
              Frequenzen               Intervallabstand in Cent
a cis e   a   220   550   660   880    386,3 315,6 498,0 
d d   fis a   293,3 586,7 733,3 880    1200  386,3 315,6 
e h   e   gis 702   203,9 702   1088,3 702   498   386,3 
a cis e   a   220   550   660   880    386,3 315,6 498,0 

1/4-mitteltönig


Mitteltönig kommt der reinen Stimmung ziemlich nahe. Klingt viel farbiger als gleichstufig temperiert!
Frequenzbild
              Frequenzen              Intervallabstand in Cent
a cis e   a   220   550   658   880   386,3 310,3 503,4 
d d   fis a   294,2 588,5 735,6 880   1200  386,3 310,3 
e h   e   gis 329   491,9 658   822,4 696,6 503,4 386,3 
a cis e   a   220   550   658   880   386,3 310,3 503,4 

gleichstufig


Frequenzbild
              Frequenzen               Intervallabstand in Cent
a cis e   a   220   554,4 659,3 880    400  300 500 
d d   fis a   293,7 587,3 740   880    1200 400 300 
e h   e   gis 329,6 493,9 659,3 830,6  700  500 400 
a cis e   a   220   554,4 659,3 880    400  300 500
Kommentieren