Joachim Mohr   Mathematik Musik Delphi

jm2013

jm2013

Wie Bilder für den E-Mailversand verkleinern?


0jm2013_13
2. In dem sich öffnenden Fenster können Sie auswählen, in welcher Größe die Bilder abgespeichert werden sollen.
Beachten Sie: Ein 512px-Bild benötigen nur 1/4 des Speicherplatzes eines 1024px-Bildes und ein 1024px-Bild benötigt nur 1/16 des Speicherplatzes eines 4096px-Bildes.

Die Bilder werden meistens im Format ".jpg" komprimiert gespeichert. Dieses eignet sich auch gut für en E-Mailversand (jm2013 komprimiert mit einer Qualität von 98%. Kein sichtbarer Qualitätsverlust - auch im Druck von Din á 4-Seiten - und doch gute Kompression.)

Sie können nun die Bilder im Originalordner verkleinert abspeichern. Sie werden dort mit unterschiedlicher Benennung abgespeichert. Hier im Beispiel mit der Bezeichnung:
who_stadtteiltreff02a.jpg
who_stadtteiltreff03a.jpg
...

Es empfiehlt sich jedoch jedoch die Bilder in einem Temporären Ordner abzuspeichern, den Sie am besten vorher leeren.
3. Nun können Sie in Ihrem E-Mailprogramm die Anhänge leicht in der gewünschten Größe abspeichern. Im E-Mailprogramm auf "Verfassen" klicken. Dann auf "Anhang" (siehe Bild)
0jm2013_14
  

1. Wählen Sie die Bilder im jm2013-Dateienexplorer aus. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die blau markierten Felder und wählen Sie in dem sich öffnenden Kontextmenü "Ausgewählte Bilder verkleinert abspeichern". 0jm2013_06