L
Kilchberg   Die liebens­werte Gemeinde

Folgendes Informationsmaterial liegt bei der Verwaltungsstelle zur Mitnahme aus:

Siehe hier ..
Neu: Flyer „Heizen mit Holz-gesund und umweltfreundlich“
Patientenleitfaden (Landkreis Tübingen)


Öffnungszeiten der Verwaltungsstelle und Sprechzeiten der Ortsvorsteherin

Siehe hier ....


Aktuell


2017_07leda_veronesi.jpg

Dank an die Blumenpaten

Leda Veronesi, sechs Jahre alt, hat das Gießen der Blumenschalen beim Ehrenmal übernommen. Ihr und allen anderen Blumenpaten, die sich um das städtische Grün im Ort ehrenamtlich kümmern, sei ganz herzlich gedankt!


2017_ausstellung_klaus_mohr 760z.jpg

2012   -       5 Jahre Dorfscheune  -  2017

Ausstellung 
Kilchberg und seine Bewohner 
in ihren Bildern und Familienzusammenhängen

  Klaus Mohr hat in über 30-jähriger Arbeit versucht, das alte Dorf darzustellen, so wie es früher war. Dabei gelang es ihm durch eigene Forschungen unzäh­lige Gespräche und zahlreiche Bilderfunde ein Bild des früheren Dorflebens ent­stehen zu lassen, das im Vergleich zu heute ganz anders ist. Ein großer Teil seiner Ergebnisse ist in seinen seit 2008 erschienen Veröffentlichungen über Kilchberg und Weilheim zu finden, ein weiteres Buch: Kilchberger Miniaturen“ mit zahlreichen Abhandlungen über einzelne geschichtliche und geografische Themen wird im Herbst erscheinen. Aus diesem Fundus hat er eine Ausstellung konzipiert:

Ausstellung in der Dorfscheune

Über 250 Bilder aus den Jahren 1875 bis 1990 werden auf Schautafeln an den Wänden gezeigt, weitere Schautafeln zur Neugestaltung der Dorfscheune und manche Stammbaumdarstellungen der Kilchberger Familien bis 1945 werden auf Tischen ausliegen.


Diese Ausstellung wird jeweils sonntags von 14.30 bis 17h geöffnet sein,
Sonntag, 25.6. 2017  14.30 bis 17h
Sonntag, 2. 7. 2017  14.30 bis 17h
Sonntag, 9. 7. 2017   ab 14.30 mit Bewirtung 17h -17.30 Vortrag von Klaus Mohr zur Ausstellung
Sonntag, 16. 7. 2017  14.30 bis 17h
Samstag, 22. 7. 2017  14.30 bis 17h 17h -17.20 Vortrag von Klaus Mohr zur Weilheimer Verwandtschaftstafel


Dabei wird Klaus Mohr anwesend sein und nähere Erläuterungen zu den Bildern geben und Interessenten ihre Familienver­flechtungen in Stammbaumdarstel­lungen über Laptop und Beamer darstellen.


mehr ...(Familienbuch usw.)   Flyer (PDF)

Logo CVJMCVJM Kilchberg e. V.


B

Jeden Freitag ab 19.00 Uhr auf dem Talhäuser, CVJM-Wald-Sportplatz.

Wir treffen uns zum Volleyball, Wikingerschach, Frisbee usw. spielen, chillen und grillen.
Grillgut und Getränke müsst ihr selbst mitbringen, wir sorgen für Spiele/Sportmaterial und Feuer.
Wir hoffen auf gutes Wetter und freuen uns auf euch!
P.S.: Entfällt bei schlechtem Wetter.

Bitte schicken Sie Ihre aktuellen Termine für diese Homepage direkt an den Webmaster.
Am bequemsten: Klicken Sie ganz unten auf "Ihr Beitrag" und kopieren Sie Ihre Termine in das Eingabefenster ("absenden" nicht vergessen).
Die Eingabe landet dann direkt im E-Mailfach Joachim.Mohr.Rottenburg(at)t-online.de des Webmasters.


 

Schwäbischer Albverein Schwäbischer Albverein Ortsgruppe Kilchberg-Rottenburg

THEATER, THEATER

der Vorhang geht auf....– Suchen interessierte Mitspieler (m/w)
Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus – So auch die Frühjahrsfeier der Ortsgruppe Kilchberg- Rottenburg.
Die Theatergruppe startet in den nächsten Wochen wieder mit den Proben für den großen Auftritt bei der Frühjahrsfeier im Schlosssaal in Bühl am Samstag, 25. März 2017.
Damit diese Aufführung wieder ein toller Erfolg wird, suchen wir noch interessierte Mitspieler.
Wir möchten wieder einen Schwäbischen Schwank in drei Szenen aufführen. Dazu werden wir ein- bis zweimal wöchentlich proben.
Haben Sie Lust, uns zu unterstützen und mit uns Theater zu spielen?
Wir sind eine offene und lustige Truppe und freuen uns über jede Verstärkung. Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann melden Sie sich doch einfach
bei Anke Neumann, Tel.-Nr. 73633 oder per Mail an anke-neumann(at)gmx.net.

Veranstaltungen in der Dorfscheune

Siehe auf der Homepage von PRO Kilchberg e.V.

Anfragen zur Dorfscheune

Für Vereine und Privatpersonen kann die Dorfscheune zur Verfügung gestellt werden. Anfragen nehmen Gabi Kemmler, Tel. 7 35 57, Irmtraut Schleeh, Tel. 85 97 25 2 und Gundi Reichenmiller, Tel. 79 22 50 oder Dorfscheune_Kilchberg(at)web.de.
Wer gelegentlich beim Scheunencafé oder Scheunentreff mitarbeiten bzw. einen Kuchen backen könnte wird gebeten, sich bei Karin Revellio, Tel. 72183 oder Heidi Prochazka, Tel. 51848 zu melden.

Siehe hier ... die Ankündigungen des Schwäbischen Albvereins.
Siehe hier ... die Ankündigungen der Sportgemeinschaft.
Siehe hier ... weitere Ankündigungen (Gymnastik, Schach, Jungbläser usw.)
Siehe hier ... Archiv von Veranstaltungen

Ihr Beitrag  ↑nach oben