L
Kilchberg   Die liebens­werte Gemeinde

Gymnastikangebote, Hobby etc.

Logo CVJM

CVJM Kilchberg e. V. - Jungbläsergruppe

Unsere neue Jungbläsergruppe trifft sich jeden Dienstag um 18.30 Uhr im CVJM-Heim in Kilchberg (Am Pfarrgarten 7).
Alle Interessierten zwischen 7 und 99 Jahren, die gerne ein Blechblasinstrument lernen oder bereits vorhandene Kenntnisse auffrischen oder vertiefen möchten, sind herzlich eingeladen.
Im Vordergrund steht natürlich die Musik, alle Informationen über Posaunenchor, Instrumente, Noten, Jungbläserausbildung und was sonst noch wichtig ist, erhaltet Ihr (und ggf. Eure Eltern) entweder direkt am Dienstag oder vorab bei Bettine Nonnenmann, Kilchberg, Rammertstraße 44, Telefon 85 977 29 oder 85 977 31.
©ejw-service gmbH, Clips aus "Die Bläserschule"

Deutschens Rotes Kreuz - Seniorengymnastik

Liebe Kilchberger Seniorinnen und Senioren,
es ist nie zu spät, mit Bewegungsübungen anzufangen! Selbst in höherem Alter können Sie Ihre Muskulatur kräftigen und Ihre Beweglichkeit verbessern. Probieren Sie es aus bei der DRK Gymnastik direkt bei Ihnen im Ort. Bringen Sie Schwung in Ihr Leben und spüren Sie, dass Sie sich in Ihrem Körper wohler fühlen, wenn Sie sich regelmäßig bewegen.
donnerstags 15.30-16.30 Uhr, Mehrzweckhalle Kilchberg Es sind Plätze frei! Wenden Sie sich bitte direkt an unsere Übungsleiterin Frau Binder, Tel.: 07472/14 37 oder kommen Sie einfach unverbindlich zu einer Probestunde vorbei.

Jahresprogramm der FBS

Das neue Jahresprogramm der Tübinger Familien-Bildungsstätte erscheint immer Ende Juni.

Neben zahlreichen bewährten und beliebten Kursen werden immer wieder wieder viele neue attraktive Angebote aufgenommen.

Das Kursprogramm wird auf Anfrage gerne zugeschickt (Tel. 07071-930466), es ist auch unter ↑www.fbs-tuebingen.de im Internet einzusehen. Anmeldungen sind nur schriftlich oder per E-Mail (buero(ät)fbs-tuebingen) möglich.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Familien-Bildungsstätte Tübingen e.V., Hechinger Straße 13, 72072 Tübingen, Tel.: 07071-930466, Fax: 930469, Mail: buero(ät)fbs-tuebingen,de, Internet: ↑www.fbs-tuebingen.de

Info September 2016

Einladung zur Schach AG!

"Dies Spiel ist ein Probierstein des Gehirns." (Johann Wolfgang von Goethe)
Wann? Jeden Dienstag, 12.15 bis 13.19 Uhr. Start ist am 27. September.
Am 27. September 2016 und 4. Oktober 2016 finden kostenlose Schnupperstunden statt.
Wo? Im Zimmer der Klasse 4 der Charlottenschule Kilchberg.
Für wen? Für jeden! Vom Anfänger bis zum Profi. Von 2. Klasse bis 4. Klasse.
Was machen wir? Wir trainieren mit modernen Lernmethoden und spielen in gemütlicher Runde.
Mitzubringen: Papier, Bleistift, Stift, Schnellhefter, Sitzfleisch, Geduld und Durchhaltevermögen.
Was kostet es? Pro Schachstunde 3 Euro
Was ist unser Ziel? Für Anfänger das Erlernen des Schachspiels. Für Profis die Verbesserung der Spielstärke.
Trainer ist FIDE-Meister Rudolf Bräuning, Coach des Deutschen Vereinsjugend-Mannschaftsmeisters 2009, 2010, 2012, 2013 und 2014 sowie Gewinner der Deutschen Lehrermeisterschaften 2014, 2015 und 2016.
Wenn Du Interesse hast, die Schach-AG zu besuchen, melde Dich einfach bei Deiner Schule an, schau' ein- fach vorbei oder schicke eine Mail an: Schulschach2020(at)gmail.com

Info Februar 2016

Ihr Wegweiser für den Landkreis Tübingen:

Neue Informationsbroschüre gibt Überblick über die Strukturen, Aufgaben und Dienstleistungen im Landkreis

Die Mischung aus reizvoller Landschaft und exzellenter Infrastruktur gepaart mit großer kultureller Vielfalt zeichnet den Landkreis Tübingen seit jeher aus und macht ihn zu einem der zukunftsfähigsten Wirtschafts-, Bildungs- und Wohnstandorten in ganz Deutschland. Um einen Überblick über seine Strukturen, Aufgaben und Dienstleistungen zu geben, hat der Landkreis Tübingen eine informative und ansprechende Broschüre herausgegeben, die sowohl in gedruckter Fassung als auch als ePaper im Internet erhältlich ist.

Kreiseinwohnerinnen und Kreiseinwohner, Gäste und sonstige Interessierte können sich umfassend zum geschicht- lichen Hintergrund und zur wirtschaftlichen Struktur des Landkreises sowie zu seinem Aufbau und seinen politi- schen Organen informieren. Um Einblick in die vielfältige Tätigkeit der Landkreisverwaltung zu geben, präsentieren sich die Abteilungen zu Schwerpunktthemen in informativen Texten. Dabei erhält der Leser wissenswerte und nütz- liche Informationen rund um die Themen Mobilität, Inklusion und Integration, Kinder und Jugendliche, Bildung und Ausbildung sowie zu Natur und Umwelt. Ein praktischer Gesamtüberblick zu den Ansprechpartnern und Aufgaben- bereichen im Landratsamt sowie Hinweise zu touristischen und kulturellen Highlights runden die Broschüre ab. Ge- druckte Exemplare der Broschüre sind im Bürgerbüro des Landratsamtes Tübingen und in den kreisangehörigen Stadt- und Gemeindeverwaltungen erhältlich. Zur ePaper-Version des Wegweisers gelangen Sie über den Internet- auftritt des Landkreises Tübingen kreis-tuebingen.de unter Rubrik „Landkreis“/“Kreisdaten“
Ihr Beitrag